News

EVP dankt ihren Wählern

Der bisherige Kantonsrat Walter Schoch ist für eine weitere Amtsdauer gewählt. Er vertritt den Bezirk Pfäffikon seit sieben Jahren im Kantonsrat. Mit nur ca. 300 Stimmen weniger hat Hanspeter Hugentobler den 2. Platz erreicht. Er würde damit als erster nachrücken im Falle eines Falles.

Der bisherige Kantonsrat Walter Schoch ist für eine weitere Amtsdauer gewählt. Er vertritt den Bezirk Pfäffikon seit sieben Jahren im Kantonsrat. Wir gratulieren Walter ganz herzlich zu seiner Wahl und wünschen ihm Freude und Erfolg in seinem Amt.

Mit nur ca. 300 Stimmen weniger hat Hanspeter Hugentobler den 2. Platz erreicht. Er würde damit als erster nachrücken im Falle eines Falles. 

Für den ganzen Bezirk Pfäffikon stellt die EVP zufrieden fest, dass der Wähleranteil in jeder Gemeinde zugenommen hat, in einzelnen sogar sprunghaft angestiegen ist. Über den ganzen Kanton hat die EVP einen ganzen Sitz hinzu gewinnen können. Dies ist sicher den anerkannt guten Kandidaten und den vielerorts aktiven EVP Ortsparteien zu zu schreiben. Es wäre aber ohne die vielen Wahlhelfern nicht möglich gewesen. Deshalb sei auch ihnen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön ausgesprochen.