News

Stabsübergabe des Präsidiums anlässlich des Jubiläums 100 Jahre EVP Kt Zürich

Johannes Zollinger (links) übergibt den Stab an Hanspeter Hugentobler

„Mit Volldampf in die Zukunft“ fand als Motto zum 100 Jahre-Jubiläum die treffende Inkarnation in einer Dampfbahnfahrt von Pfäffikon nach Bauma mit der DVZO. Die Delegiertenversammlung zum Jubiläum fand im Chesselhuus in Pfäffikon ZH statt. Die Delegierten wählten Hanspeter Hugentobler zu ihrem neuen Präsidenten, und so konnte Johannes Zollinger den Stab seiner mit Bravour geführten Präsidentschaft an Hanspeter Hugentobler übergeben. Die Dampfbahnfahrt verbindet auch die beiden Wohnsitze des Kantonsrates Hanspeter Hugentobler und seines Vorgängers im Kantonsrat Walter Schoch.

Die EVP Kt Zürich wie auch Ihre Ortsparteien Pfäffikon und Bauma sowie die jEVP (junge EVP) dürfen auf ein gelungenes Fest zurückblicken. Mit grossem Einsatz von 27 Helfern und viel Vorbereitungsarbeit des Organisationskomitees konnte die Delegiertenversammlung, ein feines Essen, die Dampfbahnfahrt, ein Apero und die Kinderbetreuung in einem reibungslosen Ablauf durchgeführt werden. Die EVP dankt allen Helfern herzlich für den unvergesslichen Tag.